Escort Damen Kuriose Erlebnisse 3

Weiter geht es mit den Kuriositäten im Escort. Weg einmal von den Namensgebungen, die sich einige Männer für Hoden und Penis einfallen lassen. Mal sehen, was dieses Mal den Damen vom Escort passiert ist. Auch die Haare können manchmal zu einem Problem werden. Ältere Männer, die bereits einen Bierbauch haben, verstecken ihren Kleinen unter einer Haarpracht, die über Jahre gewachsen ist. Für die Escort Damen wird das immer ein kleines Suchspiel. Denn auch wenn er wächst, versteckt er sich immer noch in dem Garten aus alten Haaren. Keine gute Voraussetzung für ein Date mit einer Escort Dame.

Escortservice

Haare und noch mehr Haare

Sara hatte ein wirklich haariges Problem. Ihr Kunde, ein sehr übergewichtiger Mann hatte schon so seine Probleme beim Laufen. Schließlich belastete das zusätzliche Fett enorm. Ok, er bezahlte gut, dachte sich Sara in diesem Augenblick. Auf dem Kopf waren bereits alle Haare abgefallen. Doch als sie ihn auszog, bemerkte Sara immer mehr, dass die Haare woanders eben nicht verschwunden waren. Sein bestes Stück zu finden war schon beinahe unmöglich. An Oral Sex war gar nicht erst zu denken. Schlimmer wurde es aber, als Sara bemerkte, dass auch Rücken, Beine und Bauch dermaßen behaart waren, dass alles miteinander übereinfloß. Es war in der Tat das haarigste Erlebnis. Irgendwie glich der Escort Kunde einem dieser grauenvollen Tiere aus einem Horror-Streifen. Wäre er nicht so nett gewesen, hätte Sara wohl das Date abgebrochen.

Doch auch Tina bestätigt uns diese Probleme. Es kommt häufig im Escort vor, das Kunden sich an ganz bestimmten Stellen kaum oder nicht rasieren. Ganz kurios war dabei ein Japaner, die eigentlich für die mangelnden Haare bekannt sind. Doch dieser hatte beinahe einen perfekten Schwanz aus Haaren. Aber nicht vorne oder am Kopf, sondern am Hintern. Aufgrund eines Gendefektes, wie der Escort Kunde erklärte, wuchsen die Haare rund um seinen Po extrem stark. Ein kleiner Zopf lies sich bereits binden … Na da würde sich kaum ein Friseur ranwagen …