Schweiz als Escort Highlight

Lange galt die Schweiz als Paradies für Sextouristen. Immerhin durften sich schon 16-jährige in der Prostitution anbieten. Die Nachfrage war damals enorm. Erst nach Druck von außen wurde das Mindestalter in der Prostitution auf 18 Jahre angehoben. Profitiert hat davon der Standort Schweiz allemal. Die unbeliebten Sextouristen zieht es nun in die ferneren Länder. Thailand, Rumänien usw.

Die Schweiz konnte sich als Ort für den seriösen Escort etablieren. Zahlreiche Agenturen haben sich über die Jahre einen Namen machen können. Dazu gehört zum Beispiel auch Swiss Eve, die attraktive Models mit Niveau international vermittelt. Mit Sitz im zentralen Zürich werden elegante Damen für gehobene Dates angeboten. Die Kunden sind zufrieden.

Escort Schweiz vs. Deutschland

Das Geschäft in der Alpenrepublik läuft aber ganz anders als wie in Deutschland. In der Schweiz finden sich überwiegend Kunden aus dem gehobenen Segment für einen Escort ein.

In Deutschland wurde erst kürzlich das Prostitutionsgesetz reformiert. Fast alle Agenturen kämpfen ums Überleben. Die Damen werden wieder in die Illegalität gedrängt. In der Schweiz sieht das Bild ganz anders aus. Hier ist die Prostitution seit 1942 legal, seit 1992 auch für Männer. Dennoch ist die Situation ein wenig paradox. Auf der einen Seite sind Kuppelei und Agenturen nicht mehr Strafbar seit 1992, auf der anderen Seite besteht aber immer noch ein zivilrechtliches Urteil des Bundesgerichts, wonach es immer noch sittenwidrig ist.

Während in der normalen Prostitution auf der Straße und im Etablissement zunehmend bulgarische und rumänische Frauen anzutreffen sind, konnte sich der Escort Schweiz bislang mit seinem anspruchsvollen Angebot weiter behaupten. Ganz im Gegensatz zu Deutschland, wo der Markt am Boden liegt.

Schweiz ein toller Standort für ein Escort Date

Viele Kunden schätzen die Schweiz für die wunderschöne Natur, für das ruhige Leben und dieses einzigartige Flair, was besonders die Girls vom Escort vermitteln. Dabei schwärmen sie regelrecht von dem Angebot und der grenzenlosen Kombinationsmöglichkeiten. Ein ausgedehntes Wochenende in einem tollen Hotel, umgeben von prachtvoller Natur und dem süßen Duft eines eleganten Escort Girls.

Mehr kann sich ein Mann mit Anspruch kaum wünschen.
So bietet der Swiss Eve zum Beispiel mehrere hochkarätige Frauen an, die allesamt mit Köpfchen, Körper und einem charmanten Auftreten bezirzen können. Darunter sogar ein Playboy-Model.